Asos featured Model mit Cochlea-Implantat - und erntet viel Lob

Style International Redaktion
·Lesedauer: 2 Min.
(Bild: Asos)
Diese Fotos begeistern! (Bild: Asos)

Asos ist ein Onlineshop, der schon lange nicht nur weiße, dürre Mädels ablichtet, sondern Frauen mit jeder Hautfarbe und jeder Körperform feiert. Jetzt haben sie ein Model mit einem Cochlea-Implantat ins Boot geholt - und die Kundinnen sind begeistert!

Das Model Natasha Ghouri trägt verschiedene Ohrringe und auf einem der Fotos kann man ihr Cochlea-Implantat sehen.

Nach einer unglaublich positiven Resonanz auf das Foto schrieb Natasha auf Instagram: „MEIN HERZ IST GERADE RANDVOLL! Es mag nur ein Ohr sein, aber es bedeutet so viel mehr – wie es @rnid_uk (eine gemeinnützige Organisation für Gehörlose und Schwerhörige) ausdrückte: Repräsentation ist wichtig und ich bin verdammt stolz darauf, meine Gemeinschaft zu repräsentieren. "

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Ein großes Lob an @asos dafür, dass sie mich aufgenommen und Grenzen überschritten haben, denn das wird den Menschen da draußen wirklich helfen und sie inspirieren.“

Die Londonerin Natasha, die für ASOS auch Mode modelt, und die Marke selbst wurden mit Lob überschüttet. Eine Person schrieb: „Deine Ohren haben eine Revolution gestartet!“

GNTM x flaconi: Diese Beauty Box ist perfekt für Fans der Casting Show

„Gestern ging ein Post viral über @ASOS, der ein Model mit Ohrringen zeigte, allerdings mit einem #cochleaimpantat am Ohr! Das ist EIN RIESIGER Schritt nach vorne!”, twitterte der User @DeafChefSam, der sich für Gehörlose und deren Belange stark macht.

„Gehörlose/schwerhörige Menschen können diesen Job auch machen! Vielen Dank an @ASOS und @GhouriNatasha für die Einbeziehung der Gehörlosengemeinschaft!“

Eine weitere Angehörige der Gehörlosengemeinschaft, die Twitter-Userin @asiasmith_16 sagte: „Ich bin definitiv nicht traurig darüber, dass @ASOS ein Ohrring-Model mit einem Hörgerät zeigt.“

„Es ist das erste Mal, dass ich ein Model mit einer Hörbehinderung gesehen habe – und dann auch noch ein Ohrring-Model. Es ist so erfrischend, diese Art der Repräsentation für Menschen wie mich zu sehen.“

Viele Mitglieder der Gemeinschaft der Gehörlosen und Schwerhörigen posteten in den sozialen Medien, wie froh sie seien, sich repräsentiert zu sehen. Foto: Twitter
Viele Mitglieder der Gemeinschaft der Gehörlosen und Schwerhörigen posteten in den sozialen Medien, wie froh sie seien, sich repräsentiert zu sehen. Foto: Twitter

Als jemand, der Hörgeräte trägt, ist das eine große Sache und ich kann es nicht erwarten mehr davon zu sehen. So erfrischend, repräsentiert zu werden.

Ich bin definitiv nicht traurig darüber, dass @ASOS ein Ohrring-Model mit einem Hörgerät zeigt. Es ist das erste Mal, dass ich ein Model mit einer Hörbehinderung gesehen habe – und dann auch noch ein Ohrring-Model…

Viele Leute waren von dem Bild sehr bewegt. Foto: Twitter
Viele Leute waren von dem Bild sehr bewegt. Foto: Twitter

Das trifft so tief!

Wir brauchen mehr Models mit Hörbehinderungen.

Wir brauchen mehr Models aus dem echten Leben, das ist nichts, was versteckt werden muss, sondern es gibt Leuten mit Hörgeräten wie mir ein gutes Gefühl.

VIDEO: "Victoria's Secret"-Model spaltet mit Body Positivity Video die Gemüter

Bianca Soldani