Außenminister Maas reist nach Amman

·Lesedauer: 1 Min.
Heiko Maas

Außenminister Heiko Maas (SPD) reist am Mittwoch zu politischen Gesprächen nach Amman. Im Rahmen der sogenannten Stockholm-Initiative zu nuklearer Abrüstung kommt Maas in der jordanischen Hauptstadt mit dem jordanischen Außenminister Ayman Safadi und seiner schwedischen Kollegin Ann Linde zusammen, wie das Auswärtige Amt in Berlin mitteilte. Geplant ist demnach zudem ein bilaterales Gespräch zwischen Maas und Safadi.

Die 2019 ins Leben gerufene Stockholm-Initiative setzt sich für eine energischere atomare Abrüstung ein. Vor der nächsten Überprüfungskonferenz des Atomwaffensperrvertrags von 1970 in diesem Herbst will sie dabei auch Brücken zwischen Nuklearwaffenstaaten und Nicht-Nuklearwaffenstaaten schlagen. Insgesamt nehmen 16 Staaten an der Stockholm-Initiative teil; das Treffen in Amman ist das dritte Außenminister-Treffen dieser Art.

isd/ju