Ausnahmezustand in El Salvador: Tausende in Megagefängnis wegen Ganggewalt

Wegen des Kampfes gegen Bandengewalt herrscht in El Salvador seit über einem Jahr der Ausnahmezustand. Zehntausende mutmaßliche Gangmitglieder wurden festgenommen und in das größte Gefängnis des Landes gebracht. Weitere 2.000 Häftlinge seien am Dienstag im Terrorgefängnis (CECOT) südöstlich der Hauptstadt angekommen, teilten die Behörden mit.