Wiedereroffnung: C/O Berlin: Viele Gäste kommen gleich am ersten Tag

Berlin. Bereits am Mittag sind alle Tische vor der Galerie C/O Berlin an der Hardenbergstraße besetzt. Besucher trinken einen Kaffee in der Sonne und warten auf Freunde, um gemeinsam in das Ausstellungshaus für Fotografie zu gehen. Es ist der erste Tag der Wiedereröffnung – noch mit zahlreichen Hygiene-Maßnahmen, aber schon vielen Besuchern.

„Nach einer Stunde waren schon mehr als 50 Gäste in der Ausstellung“, sagt Stephan Erfurt, Vorstand der C/O. Er habe diesem Tag entgegengefiebert, denn das traurigste sei das leere Haus gewesen. „Ich bin froh, dass diese Zeit vorbei ist“, sagt Erfurt.

Alle Nachrichten zum Coronavirus in Berlin, Deutschland und der Welt: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Coronavirus in Berlin haben wir hier für Sie zusammengetragen. In unserem Newsblog berichten wir über die aktuellen Corona-Entwicklungen in Berlin und Brandenburg. Die deutschlandweiten und internationalen Coronavirus-News können Sie hier lesen. Zudem zeigen wir in einer interaktiven Karte, wie sich das Coronavirus in Berlin, Deutschland, Europa und der Welt ausbreitet. Alle weiteren wichtigen Informationen zum Coronavirus bekommen Sie hier. Die aktuelle Auslastung der Intensivstationen in Deutschland finden Sie in unserem Klinik-Monitor.

Das sehen Pauline, Valentina und Shirin genauso. Kurz nach elf Uhr stehen die drei schon vor der Ausstellung. „Wir haben das C/O so vermisst und waren supergespannt auf die Ausstellungen“, sagt Shirin. Anderthalb Stunden später verlassen sie begeistert das Ha...

Lesen Sie hier weiter!