Ausstellungen, Musik, Theater - AZ-Veranstaltungstipps: Das ist los zum Osterfest!

Lisa Marie Albrecht

Sie möchten an den Feiertagen nicht nur zu Hause bleiben? Die AZ gibt Tipps, was Sie an Ostern alles unternehmen können.

Die obligatorische Eiersuche und das anschließende Festmahl sind Ihnen zu eintönig? Sie möchten trotz des nasskalten Wetters an den Osterfeiertagen ein wenig spazieren, Kultur genießen oder aber spannende Osteraktionen als Familie mitmachen? Suchen Sie sich aus vielen Vorschlägen etwas Schönes aus!

 

Für Kinder

Tierpark Hellabrunn

Regenfest angezogen können Familien am Ostersonntag und -montag zusehen, wie Tierpfleger für die Zoobewohner kulinarische Überraschungen verstecken. Außerdem gibt es Kindergeschichten von allen Kontinenten, bei denen die Kleinen mitmachen können: 11 Uhr Afrika (Treff Giraffenhaus), 12 Uhr Amerika (Treff Südamerika-Stall), 14 Uhr Australien (bei den Roten Riesenkängurus), 15 Uhr Asien (Nashornhaus), 16 Uhr Europa (Maushaus).

Geöffnet jew. 9 bis 18 Uhr, Tageskarte Erwachsene 15 Euro, Kinder 4 bis 14 Jahre 6 Euro, U3/U6: Thalkirchen

BMW Welt

Zwischen 10 und 18 Uhr finden in der BMW Welt und im BMW Museum Familientage am Ostersonntag und -montag statt. In der BMW Welt kann man Osterdeko basteln oder an der Osterrallye teilnehmen. Sportlich wird es mit der Oster-Olympiade oder beim Eierwettlauf und in der Kinderverkehrsschule lernen Drei- bis Sechsjährige in 30-Minuten-Workshops, auf was es im Straßenverkehr ankommt. Im Museum gibt es ein Quiz zur Sonderausstellung "100 Meisterstücke", Basteln und das Kasperltheater Zettl (immer 13 und 15 Uhr).

Eintritt BMW Museum für die ganze Familie 24 Euro, BMW Welt frei; U3: Olympiazentrum

Münchner Theater für Kinder

Insgesamt sechs zauberhafte Geschichten spielt das Theater am langen Wochenende. Los geht es am Samstag mit "Pettersson und Findus" (ab 4 Jahre) und "Eine kleine Zauberflöte (ab 7). Am Sonntag kommen "Das kleine Gespenst" (ab 6) und "Der gestiefelte Kater" (ab 4) auf die Bühne, am Montag "Ich mach dich gesund, sagte der Bär" (ab 4) und "Das Traumfresserchen" (ab 6).

Erste Vorstellung 10 Uhr, zweite Vorstellung 15 Uhr, Karten 9 bis 13 Euro an der Theaterkasse oder unter 089 59 54 54 / -58; U1/U7: Stiglmaierplatz

Nationaltheater

Am Samstag wird eine Familienvorstellung von Mozarts Oper "Così fan tutte" gespielt. Empfohlen ab 10 Jahren, es gibt eine Einführung für Kinder und Jugendliche.

Einführung 17.15 Uhr, Beginn 18 Uhr. Restkarten 9 - 100 Euro, AK oder % 21 85 19 20. Capriccio-Saal, 3 Euro; Tram 19: Nationaltheater

Ostbahnhof

Ein tolles Erlebnis für Kinder und Erwachsene: Mit einer originalen kohlebefeuerten Dampflok von 1913 geht es am Ostersonntag und -montag auf zu einer historischen Sonderfahrt. Die Route führt vom Ostbahnhof über Giesing nach Deisenhofen, über die Großhesseloher Brücke zurück zum Ostbahnhof. Für Kinder gibt es eine kleine Osterüberraschung.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen