Von Auto angefahren: 60-Jähriger wird schwer verletzt

Laut Polizei ging der Mann bei Rot über die Straße.

Am Dienstagmorgen ist in Ostheim an der Rösrather Straße ein 60-Jähriger von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Laut Polizei war der Mann bei Rot über die Straße gegangen. Der 22-jährige Autofahrer habe ihm nicht mehr ausweichen können und den Mann frontal angefahren. Der Fahrer habe sich dabei nicht verletzt. (jse)...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen