Von Auto angefahren: 60-Jähriger wird schwer verletzt

Laut Polizei ging der Mann bei Rot über die Straße.

Am Dienstagmorgen ist in Ostheim an der Rösrather Straße ein 60-Jähriger von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Laut Polizei war der Mann bei Rot über die Straße gegangen. Der 22-jährige Autofahrer habe ihm nicht mehr ausweichen können und den Mann frontal angefahren. Der Fahrer habe sich dabei nicht verletzt. (jse)...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta