Auto mit zwei Toten aus Rhein bei Mainz gezogen

Bei Guntersblum in der Nähe von Mainz haben Rettungskräfte ein Auto aus dem Rhein gezogen. Die beiden Insassen konnten nur noch tot geborgen werden. (Ina FASSBENDER)
Bei Guntersblum in der Nähe von Mainz haben Rettungskräfte ein Auto aus dem Rhein gezogen. Die beiden Insassen konnten nur noch tot geborgen werden. (Ina FASSBENDER)

Bei Guntersblum in der Nähe von Mainz haben Rettungskräfte ein Auto aus dem Rhein gezogen. Die beiden Insassen konnten nur noch tot geborgen werden, wie die Polizei am Dienstagabend mitteilte. Ein Zeuge alarmierte demnach die Beamten. Seinen ersten Angaben zufolge sei das Auto von der sogenannten Nato-Rampe, einer Ersatzübergangsstelle über den Fluss, ins Wasser gelangt.

Feuerwehr, Polizei und die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) starteten einen Rettungseinsatz. Taucher fanden das Auto den Angaben zufolge wenig später gesunken im Rhein. Die Kriminalpolizei ermittelt nun zur Identität der Toten und den Hintergründen.

smb/awe