Werbung

Autofahrer fährt in Darmstadt in Geschäft und flüchtet - ein Verletzter

In Darmstadt ist ein Mann mit einem Auto in ein Geschäft gefahren und anschließend vom Unfallort geflohen. (Odd ANDERSEN)
In Darmstadt ist ein Mann mit einem Auto in ein Geschäft gefahren und anschließend vom Unfallort geflohen. (Odd ANDERSEN)

In Darmstadt ist ein Mann mit einem Auto in ein Geschäft gefahren und anschließend vom Unfallort geflohen. Ein 23 Jahre alter Kunde wurde bei dem Zusammenprall verletzt, wie die Polizei in Darmstadt am späten Dienstag mitteilte. Der Mann kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Den Angaben zufolge ereignete sich der Unfall am Dienstagnachmittag an einer Kreuzung. Dabei sei das Auto aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und in das Geschäft gefahren. Der bislang unbekannte Fahrer flüchtete dann vom Unfallort. Die Ermittlungen dauerten an. Der Sachschaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.

tbh/mt