Autoposer in Hamburg: Mann (35) zum zweiten Mal ohne Führerschein erwischt

Er kann es einfach nicht lassen. Bereits zum zweiten Mal binnen sechs Monaten haben die Beamten der Soko „Autoposer“ bei einem 35-Jährigen dessen aufgemotztes Auto sichergestellt: Ende letzten Jahres einen Audi S3 – nun einen Audi RS3.

Den Beamten der Soko „Autoposer“ war am Dienstagnachmittag ein aufgemotzer Audi RS3 (Neupreis ab 56.000 Euro) aufgefallen. Am Steuer...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo