Autos und Fassade beschmiert: Attacke auf Hamburger SPD-Büro – Staatsschutz ermittelt

Unbekannte haben das Büro des SPD-Kreisverbands Hamburg-Altona mit mit Farbe gefüllten Marmeladengläsern beworfen. Dabei wurden mehrere Autos und die Fassade beschädigt. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurden durch die...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo