AZ-Kommentar - Sicherheit in München: Eine Debatte, bitte

Felix Müller

AZ-Lokalchef Felix Müller über die Sicherheitsdiskussion.

Aus linker, aus liberaler Sicht muss man es wohl so sehen: Die CSU droht, zu überdrehen. Mehr Kameras, mehr Sicherheitsleute, Bewaffnung – und das in einer Situation, in der die Zahl der Straftaten niedriger ist als vor fünf Jahren.Trotzdem sind die Forderungen der CSU zumindest strategisch nachvollziehbar. Sie reagiert auf Stimmungen in ihrem Kernklientel.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen