Auf Bahnübergang geparktes Auto von Güterzug erfasst

Ein Autofahrer hat seinen Pkw im nordrhein-westfälischen Ratingen auf einem Bahnübergang geparkt und damit einen Zusammenstoß mit einem Güterzug verursacht. Wegen der angespannten Parksituation vor einem Ausflugslokal habe der Pkw-Fahrer am Sonntag offenbar keinen anderen Stellplatz gefunden, teilte die Feuerwehr mit. Passanten hätten ihn darauf aufmerksam gemacht, dass die Bahnstrecke befahren werde.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen