Barack und Michelle Obama: Liebevolle Worte zum Hochzeitstag

·Lesedauer: 1 Min.
Michelle und Barack Obama sind seit 1992 verheiratet. (Bild: John Gress Media Inc/Shutterstock)
Michelle und Barack Obama sind seit 1992 verheiratet. (Bild: John Gress Media Inc/Shutterstock)

Barack Obama (60) hat seiner Ehefrau Michelle (57) am Sonntag (3. Oktober) liebevoll zum Hochzeitstag gratuliert. Zu zwei Fotos, auf denen sich das Ehepaar fest in den Armen hält, schrieb der ehemalige US-Präsident auf Instagram: "Glückwunsch zum Hochzeitstag, Miche! In den letzten 29 Jahren habe ich es geliebt, zuzusehen, wie die Welt dich nicht nur als Tochter der South Side kennenlernt, sondern auch als Mutter, Anwältin, Führungskraft, Autorin, First Lady und meine beste Freundin. Ich kann mir ein Leben ohne dich nicht vorstellen."

Glückliches Paar heute wie damals

Zuvor hatte Michelle Obama zu dem besonderen Anlass einen Post abgesetzt. Sie veröffentlichte ebenfalls eines der Bilder, auf dem das Paar auf einem Sofa sitzt, und fügte ein altes mit gleichem Motiv hinzu: "Wie es begann vs. wie es heute ist. Alles Liebe zum Hochzeitstag, Barack. Ich liebe dich."

Das Jawort gaben sich der frühere US-Präsident und seine Frau am 3 Oktober 1992. Das Paar lernte sich drei Jahre zuvor in einer Anwaltskanzlei kennen. Barack und Michelle Obama haben zwei Töchter, Malia (23) und Sasha (20).

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.