Barbara Schöneberger verrät einen raffinierten Werbedreh-Trick

Barbara Schöneberger nimmt kein Blatt vor den Mund. (Bild: Wenn)

Barbara Schöneberger trägt ihr Herz auf der Zunge und ist dafür bekannt, ihre Meinung offen zu teilen. Auch Geheimnisse sind vor der Moderatorin nicht sicher. Bei Instagram veröffentlichte sie einen bisher gut gehüteten Trick.

Es sieht aus wie das perfekte Badeerlebnis. Barbara Schöneberger liegt in einer weißen Wanne, ein Handtuch ist um ihren Kopf gewickelt und die kleinen Blasen des Badeschaums glänzen im Licht. Doch der Schein trügt!


Die Wanne ist zwar echt, die Schöneberger auch – nur eben der Badeschaum nicht! Eigentlich ist die lustige Blondine in Watte gepackt, der Schaum nur eine Attrappe. Das Geheimnis ihres Drehalltags konnte sie nicht für sich behalten und veröffentlichte einen Fotovergleich bei Instagram.

Schönebergers Fans waren dankbar für so viel Ehrlichkeit und amüsierten sich über den Fake-Schaum. „Super Blick hinter die Kulisse“, lobte ein Internet-User die TV-Dame. „Großartig“ und „Unfassbar, das sieht so echt aus“, kommentierten andere den ehrlichen Schnappschuss.

Unüblich ist es nicht, bei Drehs für Filme, Serien und Werbespots Attrappen einzusetzen. Gegenüber der „Welt“ offenbarte Food-Stylist Johannes Schalk, dass zum Beispiel Eis-Werbung meist nicht der Realität entspricht. „Man stellt eine Masse her, die nur so aussieht wie Speiseeis“, verriet er.

Im Video: Schöneberger zeigt Beauty-Fail

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen