"Bares für Rares": Kult-Händler verfällt "Engelchen" fürs "Erotikzimmer"

Eine Schaufensterpuppe aus den 50er-Jahren findet den Weg in die Arme von Händler Walter Lehnertzs. "Die hat ja auch noch Stöckelschuhe an", witzeln seine Kollegen über das ansonten textilfreie Stück.