Bartsch bezeichnet AKK-Rückzug als "folgerichtigen Schritt"

Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch sieht in dem angekündigten Rückzug der CDU-Vorsitzenden Annegret-Kramp-Karrenbauer einen "folgerichtigen Schritt". "Diese ehemals große Koalition war von Anfang an ein Fehler und schlecht für das Land", sagte Bartsch der Nachrichtenagentur AFP am Montag in Berlin.