"Bauer sucht Frau"-Special feiert die werdenden Eltern Gerald und Anna

(ili/spot)
·Lesedauer: 1 Min.
Der namibische Landwirt Gerald und seine Anna lernten sich bei der Kuppelshow "Bauer sucht Frau" kennen und lieben - nun erwarten sie das erste Kind. (Bild: TVNOW)
Der namibische Landwirt Gerald und seine Anna lernten sich bei der Kuppelshow "Bauer sucht Frau" kennen und lieben - nun erwarten sie das erste Kind. (Bild: TVNOW)

Liebe, Hochzeit, Kindersegen in der erfolgreichen Kuppelshow "Bauer sucht Frau" (RTL, seit 2005). An den beiden Weihnachtsfeiertagen zeigt der Sender in dem zweiteiligen Special "Bauer sucht Frau - Neues Glück auf den Höfen" (25.12., 19:05 Uhr) und "Bauer sucht Frau - Neue Zeiten auf den Höfen" (26.12., 19:05 Uhr) die Erfolgsgeschichten der Sendung. Und davon gibt es einige, denn "in bisher 15 Staffeln haben sich 82 Paare gefunden, 36 Hochzeiten wurden gefeiert und mehr als 20 Kinder geboren", bilanziert der Sender.

Und auch 2020 gibt es jede Menge Neuigkeiten. Unter anderem erwarten der namibische Landwirt Gerald Heiser und seine Frau Anna das erste gemeinsame Kind. Sie hatten sich 2017 in der Realityshow kennen und lieben gelernt. In den beiden Specials geht es aber auch um viele andere beliebte Bauern, darunter Landwirt Guy und seine Victoria, Christian und Barbara oder Martin und seine Jenny. Laut Ankündigung geht es von Deutschland nach Luxemburg, Polen und Namibia - und der Sender verspricht "sogar überraschende Nachrichten zur Hofnachfolge".