Beim Abbiegen frontal erfasst - Autofahrer verliert Kontrolle - Fußgängerin schwer verletzt

AZ

Schwerer Unfall an der Paul-Heyse-Straße: Ein 65-Jähriger verliert beim Abbiegen die Kontrolle über seinen Mercedes, kommt auf den Gehweg und erfasst dort frontal eine 35-Jährige.

Ludwigsvorstadt - Am Sonntag gegen 14.35 Uhr fuhr ein 65-Jähriger aus dem Landkreis München mit seinem Mrecedes auf der Schwanthaler Straße. Er wollte nach links in die Paul-Heyse-Straße abbiegen. Dort befand sich zu diesem Zeitpunkt eine 35-jährige Italienerin auf dem Fußweg.

Während des Abbiegens verlor der Autofahrer offenbar die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf den Bürgersteig.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen