Beinahe-Feier: So verbrachte “Modern Family“-Star Sarah Hyland ihren Hochzeitstag

·Lesedauer: 2 Min.

Für Paare brachte die Corona-Krise besondere Herausforderungen: In den meisten Fällen musste die lange geplante Hochzeit abgesagt oder verschoben werden. So auch bei “Modern Family“-Star Sarah Hyland und ihrem Verlobten Wells Adams. Doch so ganz ohne Festlichkeit wollten die beiden ihren großen Tag dann auch nicht vorüberziehen lassen.

WEST HOLLYWOOD, CA - SEPTEMBER 15:  Sarah Hyland (L) and Wells Adams arrive to the 2018 Entertainment Weekly Pre-Emmy Party at Sunset Tower Hotel on September 15, 2018 in West Hollywood, California.  (Photo by Gabriel Olsen/Getty Images)
Sarah Hyland und Wells Adams mussten ihre Hochzeit wegen der Pandemie verschieben. (Bild: Getty Images)

Sarah Hyland und Wells Adams hatten, wie so viele Paare, ihren Hochzeitstag minutiös und mit all ihren Lieben geplant. Doch dann kam Corona und mit der großen Hochzeit war es erst einmal vorbei. Doch der Hochzeitstag bleibt immer noch der Hochzeitstag, dachten sich die beiden TV-Stars und feierten trotzdem – nur eben anders und nur zu zweit.

Corona-Pause bei “Euphoria“: So vertreibt sich Serienstar Zendaya die Zeit

Romantischer Tag auf einem Weingut

Auf Instagram postete Sarah Hyland ein Bild von sich und ihrem Verlobten auf einem romantischen Weingut. Sie in einem weißen Braut-Outfit mit Hut und Schleier, er in einem schlichten weißen Hemd und beigen Hosen. Beide lachen sich gegenseitig an und halten sich an den Händen. Dazu schreibt der “Modern Family“-Star: “Ein Paar, eine Pandemie und eine verschobene Hochzeit. Eigentlich hätten wir heute heiraten sollen doch stattdessen haben wir Wein getrunken.“

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Gegenüber dem US-Magazin “People“ erklärte Hyland, dass die Entscheidung absolut richtig war: “Momentan gibt es einfach wichtigere Dinge, an die man denken muss. Wir möchten definitiv heiraten und die Hochzeit unserer Träume feiern mit all unseren Freunden, aber wir haben die Feier auch deswegen verschoben, weil wir helfen wollen, die Leute daran zu erinnern, was jetzt wichtig ist: Masken tragen und das eigene Verhalten reflektieren.“

Die neue und finale Staffel 11 von “Modern Family“ mit Sarah Hyland als Haley Dunphy gibt es ab dem 17. September 2020 bei Sky.

“Modern Family“: So furios wird der Abschied in Staffel 11

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.