Belagerte Syrer in Duma: Dialyse oder Tod

Die Rebellenhochburg Duma wird von der syrischen Armee belagert. Dort fehlt es an allem - unter anderem an funktionierenden Dialyse-Geräten, um nierenkranke Patienten am Leben zu erhalten. Allein im letzten Monat sind drei Menschen an Nierenversagen gestorben - so viele wie im gesamten Jahr zuvor.