Bentley Systems verkündet Gewinner der Going Digital Awards in Infrastructure 2021

·Lesedauer: 5 Min.

EXTON, Pa., December 03, 2021--(BUSINESS WIRE)--Bentley Systems, Incorporated (Nasdaq: BSY), das Unternehmen für Infrastruktur-Engineering-Software, gab heute die Gewinner der Going Digital Awards in Infrastructure 2021 bekannt. Die jährliche Preisverleihung würdigt die außergewöhnliche Arbeit von Bentley-Software-Anwendern, die die Planung, den Bau und den Betrieb von Infrastrukturen auf der ganzen Welt vorantreiben.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211203005563/de/

Bentley Systems verkündet Gewinner der Going Digital Awards in Infrastructure 2021

Sechzehn unabhängige Jurys wählten 57 Finalisten aus fast 300 Nominierungen aus, die von mehr als 230 Organisationen aus 45 Ländern in 19 Kategorien eingereicht wurden. Um die Projektpräsentationen der Finalisten der Going Digital Awards in Infrastructure anzuschauen, klicken Sie hier.

Bentley Systems präsentierte am 2. Dezember im Rahmen der virtuellen Veranstaltung Year in Infrastructure and Going Digital Awards 2021 die 19 Gewinner der Going Digital Awards in Infrastructure. Am Vortag wurden bei dem virtuellen Event 22 von den Gründern ausgewählte Founders' Honorees ausgezeichnet, die Unternehmen oder Einzelpersonen repräsentieren, deren Unternehmungen in besonderem Maße zum Fortschritt der Infrastruktur und/oder zu Zielen der ökologischen/sozialen Entwicklung beitragen.

Die Gewinner der Going Digital Awards in Infrastructure 2021 sind:

Brücken
Verkehrsministerium des Staates New York
East 138th Street über der Major Deegan Autobahn
New York City, New York, Vereinigte Staaten

Gebäude und Campusse
Volgogradnefteproekt, LLC
Multifunktionaler medizinischer Hightech-Komplex
Yukki, St. Petersburg, Russland

Digitale Städte
Hubei International Logistics Airport Co., Ltd, Shenzhen S.F. Taisen Holdings (Group) Co., Ltd., Airport Construction Co., Ltd.
Flughafen-Projekt Ezhou Huahu
Ezhou, Hubei, China

Digitalisierung in der Bauindustrie
Clark Construction Group, LLC
Ankunftshalle des SeaTac Airport International
Seattle, Washington, Vereinigte Staaten

Geotechnik
China Water Resources Beifang Investigation, Design and Research Co. Ltd.
Geologisches Gutachten für Wasserschutz und Wasserkraft-Engineering
Tibet, China

Land- und Standortentwicklung
Liaoning Water Conservancy and Hydropower Survey and Design Research Institute Co., Ltd.
Dongtaizi-Reservoir-Projekt
Chifeng, Innere Mongolei, China

Fertigung
WISDRI Engineering & Research Incorporation Limited
Konvertergestütztes Stranggussprojekt – Jinnan Steel, Phase II, Kapazitätsreduzierung und Änderungsprojekt im Werk Quwo
Quwo, Shanxi, China

Bergbau und Offshore-Technik
Polyus
Bau der Goldverarbeitungsanlage Mill-5 im Werk Blagodatnoje
Krasnojarsk, Region Krasnojarsk, Russland

Energieerzeugung
Capital Engineering and Research Incorporation Ltd.
Das weltweit erste Projekt zur subkritischen 60-MW-Energieerzeugung aus Hochofenabgasen
Changshu, Jiangsu, China

Informationsverwaltung zur Projektabwicklung
Mott MacDonald SYSTRA JV mit Balfour Beatty Vinci
Phase 1 der Hauptbauarbeiten von HS2
London, Vereinigtes Königreich

Bahnverkehr und Verkehrswesen
Network Rail + Jacobs
Ausbau der Transpennine Route
Manchester/Leeds/York, Vereinigtes Königreich

Reality Modeling
HDR
Modellierung eines digitalen Zwillings der Diablo-Talsperre
Whatcom County, Washington, Vereinigte Staaten

Straßen- und Bahnanlagenleistung
Collins Engineers, Inc.
Sanierung der Stone Arch Bridge
Minneapolis, Minnesota, Vereinigte Staaten

Straßen und Autobahnen
PT HUTAMA KARYA (PERSERO)
Trans-Sumatera-Mautstraßenprojekt, Abschnitt Serbelawan-Pematangsiantar
Pematangsiantar, Sumatera Utara, Indonesien

Hochbau
HDR und das PennFIRST-Team
Pavillon, Penn Medicine
Philadelphia, Pennsylvania, Vereinigte Staaten

Versorgungsunternehmen und Kommunikation
PowerChina Hubei Electric Engineering Co., Ltd.
80-MWp-Freiflächen-Fotovoltaikanlagen-Projekt in Suizhou und Guangshui, Hubei Energy Group
Guangshui, Hubei, China

Versorgungs- und Industrieanlagenleistung
Canadian Energy Company
Programm zur Verwaltung des Lebenszyklus von Anlagendaten
Fort McMurray, Alberta, Kanada

Wasser- und Abwasseraufbereitungsanlagen
Larsen & Toubro Construction
Wasserversorgungsprojekt der Dorfgruppe Khatan (Oberflächenwasseraufbereitung), UP, Indien
Khatan, Uttar Pradesh, Indien

Wasser-, Abwasser- und Regenwassernetze
Companhia Águas de Joinville (CAJ)
Notfallplan zur Sicherung der Wasserversorgung im Falle einer Dürre (Joinville-Santa Catarina)
Joinville, Santa Catarina, Brasilien

Die Gewinner der Future Infrastructure Star Challenge sind folgende Studierende:

Gewinnerin des Jurypreises
Elif Gungormus Deliismail
Mini-Modular-Anlage für einen digitalisierten nachhaltigen Campus
Izmir Institute of Technology, Türkei

Gewinner des Publikumspreises
Rodman Raul Cordova Rodriguez
Innovatives Staudamm- und Wasserkraftprojekt
Päpstliche Katholische Universität von Rio de Janeiro, Brasilien

Die Projektbeschreibungen und -bilder finden Sie auf der Webseite der Going Digital Awards in Infrastructure. Ausführliche Beschreibungen aller nominierten Projekte werden in der gedruckten und digitalen Version von Bentleys Infrastruktur-Jahrbuch 2021 veröffentlicht. Eine Übersicht über die früheren Ausgaben dieser Publikation finden Sie unter Bentleys Infrastruktur-Jahrbüchern.

Sehen Sie sich die Sitzungen mit Reden der Führungskräfte und die Präsentationen der Going Digital Awards Finalisten im Rahmen der virtuellen Veranstaltung Year in Infrastructure and Going Digital Awards 2021 hier auf Abruf an.

Bild

##

Informationen zu Bentley Systems
Bentley Systems (Nasdaq: BSY) ist das Unternehmen für Infrastruktur-Engineering-Software. Wir bieten innovative Software an, um die Infrastruktur der Welt voranzubringen und damit sowohl die globale Wirtschaft als auch die Umwelt zu unterstützen. Unsere branchenführenden Softwarelösungen werden von Fachleuten und Organisationen jeder Größe für die Planung, den Bau und den Betrieb von Straßen und Brücken, Schienen- und Verkehrswegen, Wasser und Abwasser, öffentlichen Bauwerken und Versorgungseinrichtungen, Gebäuden und Campussen, Bergbau und Industrieanlagen eingesetzt. Unser Angebot umfasst MicroStation-basierte Anwendungen für die Modellierung und Simulation, ProjectWise für die Projektabwicklung, AssetWise für die Anlagen- und Netzwerkleistung, das führende Softwareportfolio für Geowissenschaften von Seequent und die iTwin-Plattform für digitale Zwillinge der Infrastruktur. Bentley Systems beschäftigt mehr als 4.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet in 172 Ländern einen Jahresumsatz von mehr als 800 Millionen US-Dollar.

www.bentley.com/de

© 2021 Bentley Systems, Incorporated. Bentley, das Bentley-Logo, AssetWise, iTwin, MicroStation, ProjectWise und Seequent sind entweder eingetragene oder nicht eingetragene Marken oder Dienstleistungsmarken von Bentley Systems, Incorporated oder einer seiner direkten oder indirekten hundertprozentigen Tochtergesellschaften. Alle anderen Marken und Produktnamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211203005563/de/

Contacts

Pressekontakt:
Christine Byrne
+1 203 805 0432
Christine.Byrne@bentley.com
Folgen Sie uns auf Twitter:
@BentleyGermany

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.