Bericht: Merkel will erstmals Auschwitz besuchen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will einem Medienbericht zufolge erstmals das ehemalige NS-Vernichtungslager Auschwitz besuchen. Merkel habe eine Einladung der Stiftung Auschwitz-Birkenau akzeptiert und nehme am 6. Dezember an einem Festakt zum zehnten Jahrestag ihres Bestehens teil, berichtete die "Süddeutschen Zeitung" (Donnerstagsausgabe). Der Zeitung zufolge will Merkel während ihres Aufenthalts sowohl das ehemalige Stammlager Auschwitz als auch das Lager Birkenau besichtigen.