Berlin-Bohnsdorf: Fahrgäste schlagen und berauben Taxifahrer

In Bohnsdorf haben zwei Unbekannte einen Taxifahrer ausgeraubt. Sie hatten den Mann bewusstlos geschlagen.

Am Mittwochnachmittag ist im Berliner Ortsteil Bohnsdorf ein Taxifahrer geschlagen und ausgeraubt worden. Gegen 14 Uhr waren am Alexanderplatz in Mitte zwei Männer in das Taxi gestiegen.

Am Fahrtziel an der Wallstraße in Bohnsdorf angekommen, sollen die beiden Männer statt zu bezahlen mehrfach auf d...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen