Berlin Fashion Week: Jetzt die Highlights mit Yahoo Style erleben

Anne Borchardt
Editor in Chief Yahoo Style & Entertainment
Die Runway-Shows gehören zum Highlight der Berlin Fashion Week – es gibt aber noch viel mehr zu entdecken! (Bild: Getty Images)

Von 14. bis 19. Januar verwandelt sich Berlin wieder ganz offiziell in die Hauptstadt der Mode. Die neuesten Trends werden dabei natürlich auf den Runway Shows gesetzt. Auf spannenden Messen, Foren und Veranstaltungen können sich Besucher aber auch fernab der Laufstege inspirieren lassen. Die wichtigsten Veranstaltungen der Berlin Fashion Week gibt’s hier im Überblick!

Yahoo Style ist dein exklusives Ticket für die Berlin Fashion Week. Die schönsten Highlights der Shows, die besten Partys, Interviews und spannende Behind-the-Scenes-Einblicke gibt’s ab sofort auf Instagram und Facebook.

Die Highlights des Rahmen-Programms

Der Berliner Salon

Seit sieben Jahren zeigen Deutschlands führende Modetalente ihre Designs im Kronprinzenpalais. Das Highlight ist die Gruppenausstellung, in der die Key-Pieces aus den Herbst/Winter-Kollektionen vorgestellt werden. Premiere feiert der Berliner Salon dieses Jahr mit künstlerisch-gestalterischen Kreationen von Produktdesignern. Damit soll ein neues Bewusstsein für anspruchsvolles, deutsches Design geschaffen werden.

Der Berliner Salon, im Kronprinzenpalais, Unter den Linden 3, 10117 Berlin

„Vote for Fashion“

Zusammen mit der Vogue präsentiert das KaDeWe die Initiative „Vote for Fashion“. Deutsche Designer können ihre Mode im Luxuskaufhaus ausstellen, die Kunden haben dann die Möglichkeit, zu entscheiden, welche Designer dauerhaft ins Sortiment mit aufgenommen werden. 2017 gewann beispielsweise William Fan – seine Kollektion ist nun im 2. Stock erhältlich.

KaDeWe, Tauentzienstraße 21-24, 10789 Berlin

In unserer Bildergalerie: So wird das Fashion-Jahr 2018

Fashion Council Germany

Dieses Jahr findet erstmals das Event-Format „Fashion Hab presented by Mercedes-Benz“ unter der Leitung von Vogue-Chefredakteurin Christian Arp im legendären Club Berghain statt. Am 17. Januar präsentieren Designer ihre Kollektionen in der wohl berühmtesten Party-Location Berlins. Der Fokus liegt neben der Nachwuchsförderung auf der kontinuierlichen Anschlussfähigkeit Berlins an die internationale Modeindustrie.

Berghain, Am Wriezener Bahnhof, 10243 Berlin

Vogue Salon

Das Nachwuchsförderungsprogramm der Vogue  geht weiter: Am 17. Januar wird Vogue-Chefredakteurin Christiane Arp von 13 bis 17 Uhr neues deutsches Design vorstellen. Zu den teilnehmenden Labels gehören unter anderem Maison Femme, William Fan, Lou de Bètoly, I’VR Isabel Vollrath, Claudia Bertini, Belize und Nhu Duong.

Kronprinzenpalais, Unter den Linden 3, 10117 Berlin

Panorama

Mehr als 800 Brands finden auf mehr als 45.000 Quadratmetern genügend Raum, um sich den Besuchern der Messe präsentieren zu können. Im Fokus stehen Formal- und Casualwear, Contemporary, Denim, Accessories, Shoes, nachhaltige Mode und Plus Size sowie ausgewählte Lifestyle-Produkte. Das diesjährige Motto „Shaping Identities“ soll die Rolle von Panorama Berlin als Initiator und Katalysator neuer Konzepte und Ideen unterstreichen.

ExpoCenter City, Eingang Süd/Jafféstraße, 14055 Berlin

Das sind die wichtigsten Termine zur Berlin Fashion Week im Überblick:

Die neue Kollektion von Marc Cain wird am Dienstag am Leipziger Platz präsentiert. (Bild: Getty Images)

Montag, 15. Januar 2018

13 bis 18 Uhr: ZEITmagazin und Vogue-Konferenz | Kronprinzenpalais

20 Uhr: Dawid Tomaszewski | Defilee | ewerk | – seine Looks im Video:

Dienstag, 16. Januar 2018

10 Uhr: Ivanman | Defilee | ewerk | auf Einladung

11 bis 13 Uhr: Strenesse | Präsentation | The Gate

12.30 Uhr: Ewa Herzog Defilee | ewerk

13 bis 17 Uhr: Vogue Salon | Kronprinzenpalais

13 bis 18 Uhr: Der Berliner Mode Salon |Gruppenpräsentation | Kronprinzenpalais

15 Uhr: Cashmere Victim | Defilee | ewerk

16.30 Uhr: Lena Hoschek | Defilee | Königin-Luise-Platz

17.30 Uhr: Riani | Defilee | ewerk

19 Uhr: Marc Cain | Defilee und Cocktail | Leipziger Platz 1

20 Uhr: Mercedes-Benz & Elle present Callisti | Defilee | ewerk

 

In der Galerie: Marina Hoermanseder – die besten Looks der SS18-Kollektion

 

Mittwoch, 17. Januar 2018

10 Uhr: Sportalm | Defilee | ewerk

12 bis 13.30 Uhr: The Woolmark Company | Panel | Kronprinzenpalais

13 Uhr: Irene Luft| Defilee | ewerk

14 bis 15 Uhr: Perret Schaad | Präsentation | Kronprinzenpalais

16 Uhr: Maisonnoée | Defilee | ewerk

16 bis 18 Uhr: Marcel Ostertag “The Making Of” | Marcel Ostertag Store

17 bis 21 Uhr: F.A.Z. Modeempfang | Mittelstraße 2-4

18.30 Uhr: Franziska Michel | Präsentation | Klosterstraße 44A

19.30 Uhr: Odeeh | Defilee | Holzmarktstraße 66

20 Uhr: Bogner | Defilee | ewerk

Am Donnerstag zeigt Marina Hoermanseder ihre neue Kollektion in der Greifswalder Straße. (Bild: Getty Images)

 

Donnerstag, 18. Januar 2018

10.30 Uhr: I’VR Isabel Vollrath | Defilee | Kronprinzenpalais

14.30 Uhr: Marina Hoermanseder | Defilee | Von Greifswald

16 bis 18 Uhr: KaDeWe x Vogue “Vote for Fashion” | Empfang | KaDeWe

20.30 Uhr: William Fan | Defilee | Rathausstraße 23

21.30 Uhr: Atelier About | Defilee | OUKAN SPACE

Für diese Events braucht ihr keine Einladung

Millennium Party

Der Männermodeblog Dandy Diary feiert auf der „wichtigsten Party aller Zeiten“ nicht nur den Auftakt der Fashion Week, sondern auch das Millennium, Silvester und natürlich die Zukunft. Das muss man nicht verstehen, man muss sich aber richtig anziehen. Dresscode: Party like it’s 1999!

Am Montag, den 15.01. ab 22 Uhr, The Reed, Karl-Liebknecht-Straße 13, 10178 Berlin

Fashion Week Tour

Dass Berlin weit über Deutschlands Grenzen hinaus das Zentrum der grünen Modeszene bildet, dürfen Fashion-Fans bei einer besonderen Green Fashion Tour entdecken. Zu Fuß oder mit dem Fahrrad führt die Route durch die besten Concept Stores und Designateliers, die die Hauptstadt im Bereich der grünen Mode zu bieten hat.

Kostenpunkt: 25 Euro, weitere Infos unter greenfashiontours.com

Dawid Tomaszewski Im Interview: „Meine Mode steht Frauen mit Größe 46“

Bare3rd – Berlin Fashion Week Pop-up Store

Der Nachwuchs der deutschen Designszene wird dieses Jahr in der Schwarzen Heidi gefeiert – dort stellen Studenten der BSP Business School Berlin die dritte Kollektion des Labels b.a.r.e aus. Wer sein neues Lieblingsmodestück entdeckt hat, kann es sofort kaufen – ohne dabei die Kreditkarte zum Glühen zu bringen.

und 19. Januar von 10 bis 18 Uhr, Schwarze Heidi Fondue Hütte, Köpenicker Straße 20

Polish Designers Sale

Der Polish Designer Sale ist die wohl schönste Möglichkeit, sich näher mit polnischen Mode-Designern zu beschäftigen. Der Quadrat Concept Store zeigt während der Fashion Week aufstrebende Marken aus Warschau, Krakau, Danzig und Posen. Und das Beste zum Schluss: Alle Kollektionen sind stark reduziert.

  1. bis 20. Januar 2018 von 12 bis 20 Uhr, Quadrat Shop, Gormannstraße 23

Im Video: Londoner Fashion Week Men’s: Schrille Styles und Minimalismus