Berlin plant eigene Corona-Klinik für bis zu tausend Patienten

Berlin plant ein eigenes Coronavirus-Krankenhaus für bis zu tausend Patienten. Mit der Maßnahme wolle der Senat "möglichen Engpässen" begegnen, teilte Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) am Dienstag mit. Die Klinik soll demnach unter anderem gemeinsam mit der Bundeswehr eingerichtet werden.