Berlin-Wannsee: Versuchter Handydiebstahl: Opfer schlägt mit Eisenstange zu

Ein 32-Jähriger nahm einen Flüchtling in den Schwitzkasten, wollte sein Handy stehlen. Der Attackierte griff sich eine Eisenstange.

Vor einer Flüchtlingsunterkunft in der Straße Zum Heckeshorn in Wannsse ist es am Mittwochvormittag zu einer handfesten Auseinandersetzung gekommen, wie die Polizei mitteilte. Ein 32-Jähriger sprach den Bewohner einer Unterkunft für Flüchtlinge an, als dieser gerade mit seinem Mobiltelefon hantierte. Bevor der 26-Jährige antworten konnte, nahm ihn der Mann in den Schwitzkasten und entwendete ihm das Handy.

Der Angegriffene soll sich im Anschluss eine Eisenstange gegriffen und auf den mutmaßlichen ...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen