Berlin-Westend: Radfahrer fährt Kind an und flüchtet - Zeugen gesucht

In Westend hat ein Fahrradfahrer ein Mädchen schwer verletzt und am Unfallort liegenlassen. Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen.

Zu einem Verkehrsunfall in Westend sucht die Polizei dringend nach Zeugen. Ein bisher unbekannter Radfahrer soll am Dienstag, den 14. März 2017, gegen 18 Uhr an der Königin-Elisabeth-Straße, Höhe Hausnummer 17, ein zehnjähriges Kind angefahren und schwer verletzt haben. Er habe das Kind zunächst noch kurz angesprochen, entfernte sich dann aber vom Unfallort. Das Mädchen kam mit einer Gehirnerschütterung in ein Krankenhaus.

Der Radfahrer trug eine blaue Hose, eine graue Jacke un...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen