Besatzungsverwaltung „evakuiert“ 70 Tausend Zivilisten aus Cherson

Die von Moskau installierte Besatzungsverwaltung in Cherson befürchtet einen großen Angriff der ukrainischen Armee auf die Stadt, um diese zu befreien, und hat nach eigenen Angaben bereits 70,000 Zivilisten auf die rechte Seite des Dnipro-Flusses gebracht.