Besuch bei Mutter eskaliert - Kletternder Nachbar verhindert Mord in Schwabing

Nina Job

Ein Nachbar wurde zum Lebensretter. Nachdem er einen Angriff eines Sohnes auf seine Mutter mitbekommen hatte, griff er beherzt ein.

Schwabing - Mit einer unerschrockenen Kraxelei von Balkon zu Balkon hat ein Mann aus Schwabing Freitagfrüh einen Mord an seiner Nachbarin verhindert.

Gegen 7:45 Uhr rief ein Schwabinger bei der 110 an und berichtete, dass ein Mann seine Mutter geschlagen und gewürgt habe und nun auf dem Balkon ausgesperrt sei. Die verletzte Mutter bräuchte dringend ärztliche Hilfe. Sofort rasten mehrere Polizei – und Krankenwagen in die Marschallstraße.

Nach den Ermittlungen der Mordkommission hatte der 32-Jährige, der als psychisch krank gilt, morgens seine Mutter in deren Wohnung besucht.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen