Bewegender Moment bei „Promi Shopping Queen“: Miriam Höller spricht über ihren größten Verlust

Anne-Sophie Briest, Barbara Becker und Miriam Höller kämpften um die Shopping-Krone. (Bild: MG RTL D/Constantin Ent.)

Ein weißes Kleid trieb Model Miriam Höller im TV die Tränen in die Augen. Der Grund: Mit dem Kleidungsstück sind viele schöne, aber auch sehr schmerzhafte Erinnerungen verbunden.

Die 31-Jährige verlor vor zwei Jahren ihren Lebensgefährten, mit dem sie sechs Jahre liiert gewesen war: Der Sportpilot Hannes Arch kam am 8. September 2016 bei einem Helikopterabsturz ums Leben. Bis heute erinnert sie ein weißes Sommerkleid an ihre große Liebe: „Das Kleid ist ganz besonders für mich, daran halte ich auch extrem fest“, erklärte sie, als sie das Lieblingsstück aus ihrem Kleiderschrank für „Promi Shopping Queen“ präsentierte. „In diesem weißen Kleid habe ich meinen Mann kennengelernt“, erzählte das Model mit Tränen in den Augen, wurde dann jedoch von ihren Gefühlen übermannt und musste das Interview abbrechen.

Höllers weißes Kleid steckt voller Erinnerungen. (Bild: Screenshot Vox)

Die vergangenen zwei Jahre waren hart für die ehemalige GNTM-Kandidatin, die auch als Stuntfrau arbeitet. Nur wenige Wochen bevor ihr Lebensgefährte starb, brach sie sich bei einem Shooting in High Heels beide Füße und musste das Laufen wieder komplett neu erlernen. „Ich war an einem Punkt, an dem ich gedacht habe, ich möchte nicht mehr, ich gebe jetzt auf“, erinnerte sich Miriam Höller in der Sendung an die Krise, in die sie diese Schicksalsschläge stürzten.


Doch die 31-Jährige entschied sich, zu kämpfen. Ihr größter Antrieb war dabei ihr Hannes, mit dem sie sich immer noch eng verbunden fühlt: „Die, die gegangen sind, sehen uns ganz bestimmt. Und die sollen ja stolz sein“, erklärte Höller. Nun war sie sogar so weit, dass sie für „Promi Shopping Queen“ erstmals seit ihrem Unglück wieder High Heels trug.

Neben Miriam Höller traten Schauspielerin Anne-Sophie Briest und Barbara Becker unter dem Motto „Ob vorne, hinten oder seitlich – Zeige Haut mit einem raffinierten Ausschnitt“ an. Trotz ihres berührenden Auftritts konnte das Model die Shopping-Krone nicht mit nach Hause nehmen. Guido Maria Kretschmer kürte letztendlich Becker zur Siegerin der Folge.