Biden hofft weiter auf Afghanistan-Abzug am 31. August

US-Präsident Joe Biden hofft weiter auf ein Ende des US-Truppeneinsatzes in Afghanistn am 31. August. Zu den den dramatischen Szenen am Flughafen sagte er, es sei nicht möglich, derart viele Menschen in Sicherheit zu bringen, ohne dass es dabei "Schmerz und Verlust und herzzerreißende Bilder gibt, wie man sie jetzt sieht".

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.