Bielefeld und 1860 schöpfen Mut - Braunschweig siegt spät

1 / 3

Spitzenclubs der 2. Liga rücken enger zusammen

Abdoulaye Ba (am Boden) erzielte den Treffer zum 1:0. Foto: Andreas Gebert

Im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga haben Arminia Bielefeld und 1860 München wichtige Siege gefeiert.

Zum Auftakt des 25. Spieltages gewann Bielefeld im Spiel eins nach der Trennung von Chefcoach Jürgen Kramny mit 2:0 (0:0) gegen den 1. FC Kaiserslautern. Auch den abstiegsgefährdeten Münchner Löwen gelang mit dem 2:1 (0:0) gegen die in 2017 weiterhin sieglosen Würzburger Kickers ein wichtiger Heimerfolg. An der Tabellenspitze kletterte Eintracht Braunschweig durch einen späten 3:2 (1:1)-Erfolg gegen den 1. FC Heidenheim zumindest vorübergehend auf den dritten Tabellenplatz.

Ergebnisse 25. Spieltag auf bundesliga.de

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen