Bike+Ride: 2000 neue Stellplätze für Fahrräder

Ausbau der Anlagen kostet die Stadt 31 Millionen Euro.

Diese Nachricht wird alle Radfahrer und Umwelt-Freunde freuen: die Stadt plant 2000 zusätzliche Bike+Ride-Abstellplätze für Fahrräder. An 13 U-Bahn-, vier S-Bahn-Haltestellen und am Hamburger Hauptbahnhof werden die Anlagen ausgebaut.

In Ohlstedt eröffnete die erste Anlage des Jahres mit über 200 Plätzen bereits im März, die neue Anlage in Berne folgt Ende Mai mit knapp 750 Fahrradstellplätzen. Insgesamt...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen