Bilder aus Syrien zeigen Gas-Opfer

Bei dem Gasangriff auf die nordsyrische Stadt Chan Scheichun sind mehr als 50 Menschen getötet worden, unter ihnen viele Kinder. Die EU macht Machthaber Assad für die Gasattacke verantwortlich. Die Klinik, in die die Verletzten gebracht wurden, wurde mit einer Rakete beschossen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen