Bildungsexpertin der Thüringer SPD-Fraktion wechselt zur oppositionellen CDU

Die thüringische SPD-Landtagsabgeordnete Marion Rosin wechselt zur oppositionellen CDU. Das bestätigte SPD-Landesfraktionschef Matthias Hey am Mittwoch in Erfurt nach einem Telefonat mit Rosin. Zusätzlich habe diese ihren Austritt aus der Fraktion auch per Fax erklärt. Durch den Seitenwechsel schrumpft die Mehrheit der seit Ende 2014 in Thüringen amtierenden rot-rot-grünen Koalition aus Linken, SPD und Grünen auf nur noch eine Stimme.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen