Bill und Tom Kaulitz starten Podcast bei Spotify

·Lesedauer: 1 Min.
Bill und Tom Kaulitz starten Podcast bei Spotify
Tom (l.) und Bill Kaulitz starten ihren eigenen Podcast. (Bild: Spotify)
Tom (l.) und Bill Kaulitz starten ihren eigenen Podcast. (Bild: Spotify)

Pünktlich zu ihrem 32. Geburtstag am 1. September starten Tom und Bill Kaulitz ihren eigenen Podcast bei Spotify. In "Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood" geben die Tokio-Hotel-Zwillinge ihren Hörerinnen und Hörern ab sofort jede Woche Einblicke in ihr Leben in den Vereinigten Staaten, sprechen über das, was sie aktuell beschäftigt und blicken auf ihre Kindheit und Jugend im Rampenlicht zurück.

"Wir freuen uns wahnsinnig auf unseren gemeinsamen Brüder-Podcast, in dem wir wöchentlich den Leuten ungefragt unseren Senf aufs Brot schmieren können", so Bill Kaulitz. Bruder Tom ist etwas vorsichtiger: "Ich glaube, wie immer bei uns, werden es einige lieben, aber auch ziemlich viele hassen."

"Quatschen jedenfalls konnten wir schon immer gut und Kaulitz Hills war deshalb lange überfällig", so der Ehemann von Heidi Klum (48). Aufgenommen wird der Podcast in ihrem Musikstudio in Los Angeles, der langjährigen Wahlheimat der Brüder. Ab dem 1. September geht jeden Mittwoch um 00:01 Uhr eine neue Folge von "Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood", online.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.