Warum Bitcoin und andere Krypto-Währungen (noch) verlieren

El Salvador hatte Bitcoins am Dienstag als erstes Land der Welt zum gesetzlichen Zahlungsmittel gemacht. Seither verliert die Kryptowährung an Wert, rund 180 Milliarden Dollar an Börsenwert wurden vernichtet.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.