BKK:: Gesunde Mitarbeiter, glückliche Arbeitgeber!

Die Anforderungen der modernen Arbeitswelt steigen stetig – genau wie das Durchschnittsalter der Beschäftigten. Die Folge: psychisch und körperlich bedingte Krankmeldungen schießen in die Höhe. Vor diesem Hintergrund werden präventive und gesundheitsfördernde Maßnahmen zunehmend wichtiger. Denn Studien beweisen eindeutig: Mehr Gesundheit bedeutet mehr Wohlbefinden für den Mitarbeiter – und für die Arbeitgeber! Denn um so zufriedenere Beschäftigte, desto erfolgreicher ist nachweislich das Unternehmen. So einfach ist...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen