BKK:: Gesunde Mitarbeiter, glückliche Arbeitgeber!

Die Anforderungen der modernen Arbeitswelt steigen stetig – genau wie das Durchschnittsalter der Beschäftigten. Die Folge: psychisch und körperlich bedingte Krankmeldungen schießen in die Höhe. Vor diesem Hintergrund werden präventive und gesundheitsfördernde Maßnahmen zunehmend wichtiger. Denn Studien beweisen eindeutig: Mehr Gesundheit bedeutet mehr Wohlbefinden für den Mitarbeiter – und für die Arbeitgeber! Denn um so zufriedenere Beschäftigte, desto erfolgreicher ist nachweislich das Unternehmen. So einfach ist...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo