Kate Middleton: Sie schwingt den Hockey-Schläger

leonie
Royal Girl

Wie in guten alten Zeiten steht Kate Middleton auf dem Sportplatz und spielt Hockey. Der große Unterschied: Die 30-Jährige ist keine Schülerin mehr, sondern gehört mittlerweile zur britischen Königsfamilie.

Vielleicht ist es mit dem Hockeyspielen wie mit dem Fahrradfahren und man verlernt es nie. So sieht es zumindest bei Kate aus, die heute als sportliche Herzogin Werbung für die Olympischen Sommerspiele 2012 in London macht. Kate war als Schülerin nämlich Mannschaftskapitän ihres Hockeyteams. Den Schwung hat Prinz Williams Ehefrau noch immer drauf und bekommt von mir volle Punktzahl für die B-Note.

Visit Britain: Dieses Jahr wird königlich!

Während das britische Hockeyteam den royalen Besuch anfeuert, macht Kate das, was sie am besten kann: Eine tolle Figur. Sie strahlt übers ganze Gesicht und freut sich über die unterhaltsame Abwechslung zum Hof-Alltag. Ich finde, dass die dunkelhaarige Beauty selbst in einer roten Stretchhose, Turnschuhen und einem einfachen grauen Hoodie richtig gut aussieht!

Bussis, eure Toni

Rihanna, du hast die Haare… nicht schön!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen