omg! LOOK: Hochgeschlitzt bis oben hin! Miranda Kerr zeigt ganz viel Bein

Fashion Police

Diese Frau hat das Style-Gen — und die perfekte Figur, die einfach in jedem Kleid gut aussieht. Miranda Kerr weiß außerdem, wie sie ihre Reize in Szene setzen kann, ohne zu viel auf einmal zu zeigen. Auf den AACTA Awards hielt sich das Supermodel obenrum bedeckt, ließ uns aber umso mehr an ihren schönen, langen Beinen teilhaben.

Was nützen einem die schönsten Kleider der Welt, wenn man nicht die passende Figur dazu hat? Miranda Kerr hat beides. So präsentiert sich der „Victoria's Secret"-Engel auf den Australian Academy of Cinema and Television Arts Awards (wem ist bloß dieser Name eingefallen?), kurz auch AACTA Awards, in Sydney in einer hochgeschlitzten, braunen Satin-Robe von Collette Dinnigan. Passend dazu trägt die Ehefrau von Schauspieler Orlando Bloom zarte Riemchen-Heels von Prada. Und auch sonst lässt das Model das verführerische Kleid für sich sprechen und setzt auf dezente Accessoires: eine Clutch von Bulgari und funkelnde Chandeliers. Mirandas schönstes Anhängsel sind allerdings ihre Endlos-Beine. Haben wir schon ihre Endlos-Beine erwähnt?

Miranda Kerr: Wie sie ihren Orlando in Liebesstimmung bringt

Oben bedeckt, untenrum frei: Miranda Kerr macht es genau richtig. Die 28-Jährige zeigt Haut, jedoch nicht zu viel. Wir sehen zwar wie Mrs Blooms Beine aussehen, der Rest bleibt allerdings unserer Fantasie überlassen — oder Orlando.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen