Lady Gaga: Nasen-Op statt Born This Way?

Ihr gutes Näschen für Musik und Styling hat Lady Gaga berühmt gemacht. Doch diese Nase scheint der Pop-Diva nicht länger gefallen zu haben. Bei einem Auftritt in New York präsentierte sich die 27-Jährige mit einer auffällig schmalen und gerade verlaufenden Nase. Hat sich die Gaga etwa einer Schönheits-OP unterzogen?


Im direkten Foto-Vergleich fällt auf: Früher wirkte die Nase deutlich breiter und runder. Die emanzipierte Sängerin, die sich weltweit für die Rechte von Frauen und Homosexuellen einsetzt, lehnte Eingriffe dieser Art bisher immer ab: „Ich glaube, die eigene Unsicherheit in Form von Schönheits-Operationen zu fördern, ist viel schlimmer, als sich mit Hilfe von Körperschmuck künstlerisch auszudrücken.“

Lady Gaga: Endlich wieder on Stage!

Doch selbst eine erfolgreiche und schöne Frau wie Lady Gaga ist nicht frei von Selbstzweifeln und soll nach eigenen Angaben schon als Kind wegen ihrer großen Nase gehänselt worden sein. Wir mögen die extravagante Künstlerin auch mit unperfektem Näschen und hoffen, sie verliert trotz OP nicht ihren Spürsinn für gute Musik.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.