„Der Boss" besoffen am Steuer: Bruce Springsteen von der Polizei erwischt

In der Halbzeitpause des Super Bowls machte er noch Werbung für einen Autohersteller – jetzt muss sich Bruce Springsteen für eine Trunkenheitsfahrt vor Gericht verantworten. Wie bekannt wurde, war der Sänger bereits im November von der Polizei erwischt worden. Der Vorfall hat nun auch Konsequenzen für seinen Werbedeal.