Brandstiftung in Hamburger Hochhaus: Hat der Feuerteufel wieder zugeschlagen?

Immer wieder kam es in der Vergangenheit in Mümmelmannsberg zu teilweise schweren Brandstiftungen. Brennende Kinderwagen in Treppenhäusern, Müllboxen oder ganze Kellerverschläge wurden angezündet. Am Montagmorgen musste die Feuerwehr nun erneut zu einem Brand dorthin ausrücken. Die unheimliche Brandserie hält schon seit Jahren an. In der Hochhaussiedlung Mümmelmannsberg kommt es...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo