Brexit-Gipfel nach britischer Austrittserklärung Ende April

Nach der Austrittserklärung Großbritanniens kommen die anderen EU-Staats- und Regierungschefs am 29. April zu einem Sondergipfel zusammen. Dabei sollen die "Richtlinien für die Brexit-Gespräche" verabschiedet werden, wie EU-Ratspräsident Donald Tusk am Dienstag in Brüssel mitteilte. Großbritannien will am 29. März offiziell den Austritt aus der EU erklären.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen