Brexit: Theresa May wirft EU Beeinflussung der britischen Parlamentswahl vor

Laut der Premierministerin wär der Zeitpunkt der EU-Kommentare bewusst gewählt.

Die britische Premierministerin Theresa May hat der Europäischen Union vorgeworfen, mit „Drohungen“ im Zusammenhang mit den „Brexit“-Verhandlungen die britische...Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen