Brrrr!: So sieht es gerade in Hamburg (USA) aus

Kalte Tage sind in Hamburg keine Seltenheit – doch was bei unserem Namensvetter in den USA abgeht, hat es hier bestimmt noch nicht gegeben. Während die Hamburger vergeblich auf ein paar weiße Tage warteten, frieren die Hamburger in den USA mächtig. Die Schuld trägt der Eriesee. 

Der Grund für die Eishäuser, die rein optisch aus einem Disney-Film stammen könnten,...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo