Bryan Adams spielt unplugged in Berlin und Bremen

Berlin (dapd). Der Rockmusiker Bryan Adams macht auf seiner Akustik-Tour in Berlin und Bremen Halt.

Am 10. März wird der Kanadier im Bremer Musical-Theater und einen Tag später im Berliner Konzerthaus auftreten, wie die Konzertagentur Marek Lieberberg am Montag mitteilte. Der 53-Jährige spielt dabei klassische Hits unplugged. Das akustische Live-Album "Bare Bones" nahm Adams 2010 auf.

dapd