Bulgarische Waffenlieferungen: Öffentliche Schlammschlacht

Im Mittelpunkt: Lieferungen an die Ukraine über den Umweg Polen, die ehemalige Wirtschaftsministerin und der geschasste Direktor der staatlichen Handelsgesellschaft Bulgariens.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.