Bundesbank: Demografischer Wandel gefährdet deutsches Wirtschaftswachstum

Der demografische Wandel wird nach Einschätzung der Bundesbank im kommenden Jahrzehnt negative Auswirkungen auf das Wirtschaftswachstum in Deutschland haben. "Der Bevölkerungsrückgang sowie die Alterung der Erwerbspersonen in Deutschland wird das trendmäßige Wirtschaftswachstum mittelfristig deutlich senken", erklärte die Bundesbank am Montag in ihrem Monatsbericht.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen