Bundesentwicklungsminister Müller will deutsche Hilfe im Irak fortsetzen

Trotz wachsender Spannungen will Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) am deutschen Engagement im Irak festhalten. Im Irak seien viele Deutsche auch für Hilfsorganisationen im Einsatz, sagte Müller den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND, Mittwochsausgaben). Es gebe im Augenblick "keine Hinweise auf akute Gefährdungslagen, die dazu zwingen würden, dieses Engagement sofort zu beenden".